Berechtigungskarte

Jeder, der über einen längeren Zeitraum die Lebensmittelausgabestellen der Herforder Tafel nutzen möchte, erhält dafür eine Berechtigungskarte.

Mit der Karte können einmal in der Woche  Lebensmittel abgeholt werden.

Farbe der Berechtigungskarte

Ausgabetag

RosaMontag

Blau

Dienstag

GrünMittwoch

Weiß

Donnerstag
GelbFreitag

 

Auf der Karte stehen Namen und die Anzahl der Personen des jeweiligen Haushaltes. Die Farbe der Karte bestimmt den Ausgabetag. Die Gültigskeitsdauer richtet sich nach dem jeweiligen Bescheid.

Für die Ausstellung wird der Personalausweis bzw. Geburtsurkunde, sowie der ALG II, Rentenbescheid oder entsprechende aussagefähige Unterlagen  benötigt.

Für die Ausstellung der Berechtigungskarte wird eine Gebühr von 1 Euro erhoben.